Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

Nur eingeschränkte Aufrechnung mit Kautionen bei öffentlich gefördertem Wohnraum

"Der Vermieter von öffentlich gefördertem Wohnraum darf nicht mit Mietrückständen gegen den Kautionsrückzahlungsanspruch des Mieters aufrechnen.

Diese Klarstellung traf das Amtsgericht Bremen. Es wies darauf hin, dass bei öffentlich gefördertem Wohnraum eine Sicherheitsleistung mit dem Mieter nur v...
Weiterlesen...


Eingestellt am 04.06.2020 von Rainer Brei

Eigenbedarfskündigung: Das Geschäft mit dem Eigenbedarf

"Erhält ein Mieter eine Eigenbedarfskündigung, sollte er sich sein weiteres Vorgehen gut überlegen. Das gilt insbesondere in Fällen, in denen es dem Vermieter möglicherweise nur darauf ankommt, ein gutes Geschäft zu machen. Wie wichtig hier eine gute Beratung ist, zeigt der folgende Fall.

1. Ausgan...
Weiterlesen...


Eingestellt am 03.06.2020 von Rainer Brei

Diskriminierung bei der Einladung zur Wohnungsbesichtigung

"Trägt ein Mietinteressent hinreichende Indizien dafür vor, dass die mehrfachen Absagen für Wohnungsbesichtigungen offensichtlich aufgrund seines türkisch klingenden Namens erfolgten, muss der Vermieter beweisen, dass kein Verstoß gegen die Bestimmungen zum Schutz vor Benachteiligung vorgelegen habe...
Weiterlesen...

Eingestellt am 03.06.2020 von Rainer Brei

Seite: 1