Seminare der Kanzlei Thümlein & Kollegen Seminar GbR

Die Anwälte der Kanzlei Thümlein & Kollegen halten regelmäßig Seminare und Vorträge.
Nachfolgend können Sie sich informieren und anmelden.



PRIVATES BAURECHT

Fortbildungsveranstaltung über 5,0 Zeitstunden gem. § 15 FAO

THEMA:
Die rechtlichen Voraussetzungen für die Durchsetzung von Sachnachträgen einschließlich deren Kalkulation

Themenschwerpunkte:
- Ausschließlich eine geänderte oder zusätzliche Leistung kann einen Sachnachtrag begründen. Insoweit wird die Rechtsprechung des BGH zur Vertragsauslegung ab der Entscheidung "Wasserhaltung I" dargestellt.
- Besprechung der in § 1 Abs. 3 und 4 VOB/B geregelten Voraussetzungen für die Begründetheit eines Sachnachtrages.
- Besprechung der Neuregelungen gem. § 650b bis 650d BGB.
- Grundsätze zur Kalkulation im Hinblick auf § 2 Abs. 5 und 6 VOB/B.
- Kalkulation bei einer Vergütungsanpassung gem. § 650c BGB.

TERMIN:
Freitag, 25.01.2019 von 13.00 Uhr - 18.30 Uhr

REFERENTEN:
Herr RA Werner Hoffmann, FA für Bau- und Architektenrecht, Memmingen
Herr Prof. Dr.-Ing. Stefan Rohr, Hochschule Augsburg und prb-consult GmbH, München

VERANSTALTUNGSORT:
big Box Hotel, Kotterner Str. 62, 87435 Kempten
www.bigboxallgaeu.de

KOSTEN:
299,00 € zzgl. MwSt. = 355,81 €

inkl. Verköstigung und Arbeitsunterlagen; jeder weitere Teilnehmer aus derselben Kanzlei erhält 10% Ermäßigung sowie Mitglieder der Anwaltsvereine Kempten und Memmingen

ANMELDESCHLUSS:
Freitag, 11. Januar 2019

Speichern Öffnen AnmeldungsformularBauR25.01.2019.docx (21,82 kb)


KEMPTENER ARBEITSRECHTSTAGE 2019

Fortbildungsveranstaltung über 2 x 7,5 Zeitstunden gem. § 15 FAO

THEMEN:
Teil I
Aktuelle Entwicklungen in der arbeitsrechtlichen Fallbearbeitung. Hierzu gehören
- Update Kündigungsrecht und Befristungskontrolle, u.a. Beteiligung der Schwerbehindertenvertretung, § 178 SGB IX n.F.: neue Ansatzpunkte im Kündigungsschutzprozess?, Brückenteilzeit nach § 9a TzBfG;
- Arbeitszeit: Umkleidezeiten, Rechtsprobleme rund um Home-Office und Flexibilisierungsmodelle;
- DSGVO und BDSG-neu: Was bedeuten die Neuregelungen für die Anwaltspraxis?
- Fallstudie zur Arbeitsvertragsgestaltung;
- Zeugnisrecht aktuell;

Teil II
Arbeits- und Sozialrecht - Schnittstellen und Know-How im arbeitsrechtlichen Mandat

I. Beitragsrecht: Risiken und Haftung beherrschen
- Personaleinsatz und Beitragsrecht
- Arbeitnehmerüberlassung und Beitragsschuld
- Arbeitnehmerentsenderichtlinie und Umsetzung 2020
- Beitragsschuld trotz Verjährung und Verfall

II. Teilzeit und Teilhabe
- Teilzeitansprüche und SGB IX
- Typische Fehlerquellen im betrieblichen Eingliederungsmanagement
- Anwaltliches Know-How: Arbeits- und Sozialrecht im konzertierten Einsatz

TERMINE:
Freitag, 22.02.2019 von 08.30 Uhr - 17.30 Uhr
Freitag, 10.05.2019 von 08.30 Uhr - 17.30 Uhr

REFERENTEN:
Teil I: Herr RA Dr. Bert Howald, FA für Arbeitsrecht, Stuttgart

Teil II: Herr Dr. Christian Zieglmeier, Richter am LSG München
Herr Stephan Rittweger, Richter am LSG München

VERANSTALTUNGSORT:
big Box Hotel, Kotterner Str. 62, 87435 Kempten
www.bigboxallgaeu.de

KOSTEN:
Teil 1+2: 530,00 € zzgl. 19% MWSt. = 630,70 €
Teil 1 : 280,00 € zzgl. 19% MWSt. = 333,20 €
Teil 2 : 280,00 € zzgl. 19% MWSt. = 333,20 €

inkl. Verköstigung und Arbeitsunterlagen: jeder weitere Teilnehmer aus derselben Kanzlei erhält 10% Ermäßigung sowie Mitglieder der Anwaltsvereine Kempten und Memmingen

ANMELDESCHLUSS:
Freitag, 15.02.2019 (Teil 1) u. 03.05.2019 (Teil 2)

Speichern Öffnen AnmeldungsformularArbR2019.docx (22,42 kb)